Riester-Rente

Die Riester Rente ist eine staatlich geförderte Variante zur privaten Rentenvorsorge. Mit der Riester Rente kann man seine Rente im Alter nach eigenen Wünschen durch regelmäßige Beitragszahlungen erhöhen.
Mit der Riester-Rente ist es auch unter bestimmten Voraussetzungen möglich, einen Teil der bereits angesparten Einlagen für eine bestimmte Zeit zinslos zu entnehmen und diese ebenfalls innerhalb einer bestimmten Periode wieder einzuzahlen. Ein wichtiger Punkt ist auch, dass laut Wikipedia das angesparte Kapital auch bei längerer Arbeitslosigkeit nicht angegriffen wird. Weitere Informationen zur Riester-Rente gibt es auch auf www.finanztip.de